Konfirmandenunterricht


findet ein knappes Jahr lang zwischen der Zeit nach den Pfingstferien und der Konfirmation an einem Sonntag nach Ostern statt. Er umfasst folgende Aktivitäten: - wöchentlich eine Konfirmanden-Stunde am Mittwochnachmittag (außer den Ferien) im Mittleren Turmzimmer; – praktische Einbindung ins Gemeindeleben: Mitwirkung bei Sommerfest, Tannenbaumaktion und bei Gottesdiensten (z. B. Christvesper am Heiligen Abend und im Emma-Reichle-Heim) u. a.; - Gottesdienstteilnahme einmal monatlich. Zu Beginn sind die Jugendlichen in der Regel in der 7., bei der Konfirmation in der 8. Klasse.

Anmeldung und genaue Termine: siehe Gemeindebrief

Kontakt und Info: Ev. Pfarramt Hedelfingen