Mitarbeiterausflug


Findet jährlich nach den Sommerferien im September oder Oktober statt, als Dankeschön für die ehrenamtlichen Gemeindemitarbeiter/innen. Das Vorbereitungsteam gibt sich viel Mühe beim Aussuchen des Ziels, um alle Generationen anzusprechen.

Den Mitarbeiterausflug gibt es seit dem Jahr 2000. Er löste die bis dahin praktizierte Tradition ab, sich zu Erntedank mit einem gemütlichen Abend im Gemeindesaal bei den Mitarbeitern zu bedanken.

Bisherige Unternehmungen und Ziele waren u.a.: Blick hinter die Kulissen der Wilhelma, Fleckensteinbruch und Weinprobe in Untertürkheim, bibliorama-das bibelmuseum stuttgart, Stuttgarter Flughafen.

Anhand dieser Liste wird deutlich, dass etwas Kultur ‚sein muss‘, aber auch Spaß und Ablenkung nicht zu kurz kommen. Bisher konnten bei besonders attraktiven Zielen bis zu 100 Ausflugsteilnehmer gezählt werden.